Mittwoch, 18. Februar 2015

Valentinesday 2015

Am Samstag war ja Valentinstag & an keinem anderen Tag sind die Menschen so schlecht gelaunt. Jedenfalls kommt mir das schon seit Jahren so vor. 
Wenn man diesen Tag mag & sich darauf freut, etwas besonders schönes mit seinem Partner an diesem Tag zu unternehmen, dann darf man sich auf keinen Fall auf Facebook, twitter usw einloggen, denn dort wird alles so zugespamt mit negativem Zeug. Da vergeht einem ja gleich die Lust etwas schönes zu machen. Man darf zu allem eine eigene Meinung haben & auch zu dieser stehen, doch muss man das auf solch eine kindische Art machen ?! Muss man es gleich all den anderen mit versauen ?! 
Das ständige Rumgemaule zwecks Valentinstag nervt mich ohnehin schon seit vielen Jahren. Es ist wie mit dem Weihnachtsfest. Da kenne ich auch ein paar Kandidaten, die mir sofort, sobald ich das Wort "Weihnachten" nur in den Mund nehmen, gleich sagen müssen, wie schwachsinnig das sei & dann halten sie eine ganze Predigt darüber wie sinnlos so etwas ist & wie wenig sie davon halten & akzeptieren überhaupt nicht die Tatsache, dass es viele andere toll finden. Die sind dann immer so in ihrem Element dagegen zu reden & alles daran blöd zu finden, dass du da meist gar keine Chance hast, ihnen deine Sichtweise diesbezüglich zu erklären. 
Ich habe noch nie verstanden, was an einem Valentinstag so schreckliches sein soll. Es ist für mich ein Tag wie jeder andere. 
Bevor jetzt wieder einer anfängt mit dem nervigsten Satz ever "Man muss seinem Partner immer zeigen, dass man ihn liebt & nicht nur am Valentinstag", meine persönliche Meinung dazu: Ja, man muss seinen Liebsten immer zeigen, dass man sie liebt & mein Freund & ich tun das auch so. Und wir unternehmen auch so immer irgendwelche tollen Sachen zusammen, ohne irgendwelche besonderen Anlässe. Trotzdem finde ich so einen kleinen Anlass ein Mal im Jahr nicht verkehrt. Geburtstag ist doch auch nur ein Tag wie jeder andere & trotzdem feiert man da mit Freunden & lässt es sich an diesem Tag gut gehen. Weil man sich eben selbst auch mal feiern  möchte. Warum sollte man also nicht, obwohl man ohnehin eine erfüllte Beziehung führt, am Valentinstag nicht seine Liebe ein wenig feiern. Bei uns verläuft der Valentinstag ähnlich wie unser Jahrestag. Wir schenken uns eine Kleinigkeit & gehen abends dann ins Restaurant & manchmal ins Kino, wenn zu der Zeit gute Filme laufen. 
Ich bin mir sicher, dass der Satz "Man muss seinem Partner immer zeigen, dass man ihn liebt & nicht nur am Valentinstag" auf kein einziges Pärchen zutrifft, denn wer ohnehin unglücklich in seiner Beziehung ist & sich mit seinem Partner nur zankt, der zeigt ihm das auch nicht am Valentinstag. 
Ich wollte damit nur sagen, dass man nicht immer alles so sehr negativ sehen muss. Und ich weiß, dass die meisten Leute den Valentinstag haten, weil sie momentan single sind & sie das ganze Tam Tam an diesem Tag traurig macht. 

Dieser Valentinstag ist so verlaufen, wie fast jedes Jahr. Zuerst hat uns eine Freundin abgeholt & wir sind dann nach Stralsund gefahren. Dort sind wir zuerst in der Brasserie brunchen gewesen & danach ein wenig in der Innenstadt shoppen. Ich war das erste Mal in der Stralsunder Brasserie & muss sagen, dass es mir dort sehr gut gefallen hat. Das Bufettessen war so gut & die Bedienung total freundlich. Man fühlt sich gleich wohl, wenn man da reinkommt. Jedem der aus Stralsund oder Umgebung kommt, kann ich die Brasserie nur empfehlen. Es lohnt sich allemal dort zu essen. ;)
Am Abend bin ich mit Tilo dann noch im Kino gewesen. Wir haben den neuen Jason Statham Film geschaut, der mir irgendwie überhaupt nicht gefallen hat. Und weil wir im Kino Hunger bekommen haben, sind wir danach noch etwas essen gegangen. 
Ich hatte diese Tortillinis mit vegetarischer Füllung in Sahnesauce. Leider waren sie zu nüchtern. Das letzte Mal habe ich sie vor 3 Jahren dort gegessen, zu der Zeit war ich noch kein Vegetarier & hatte in der Sauce kleine Speckwürfel drin. So ganz ohne irgendwelche Gewürze oder Kräuter ist eben kaum Geschmack vorhanden. Tilos Essen habe ich vergessen zu fotografieren. Nebenbei bemerkt, mag er es auch gar nicht, wenn ich sein Essen abfotografiere. Er muss dann immer kurz warten, bis ich das Foto gemacht habe & kann so lange nicht anfangen zu essen & das nervt ihn. :'D

 Als Nachtisch hatte ich Kaiserschmarrn & Tilo einen Apfelstrudel mit Vanilleeis, Sahne, Zimt & Puderzucker. Ich muss gestehen, dass ich zum ersten Mal in meinem Leben Kaiserschmarrn gegessen habe & ich muss sagen, ich hab mich verliebt. Ich würde das am liebsten jeden Tag essen. :)



Kommentare:

  1. Schöne Bilder von euch & leckeres Essen! Ich habe auch das Gefühl das alle an Valentinstag schlechter drauf sind, geht mir aber auch irgendwie so, egal ob Single oder vergeben! Weiß auch nicht wieso :-D haha

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön :)
      Och das finde ich immer schade

      Löschen

Ich freue mich über jedes Kommentar & konstruktive Kritik ist ebenfalls erwünscht.
Beleidigungen werden jedoch sofort gelöscht !!