Mittwoch, 14. Januar 2015

Mein 25ster

Am 4.1. hatte ich Geburtstag. Nun bin ich schon 25. Mein Gott, wie schnell die Zeit verfliegt. Einfach Wahnsinn! Da der 4. ein Sonntag war, konnte ich keine große Party mit meinen Freunden machen, weil die meisten am nächsten Morgen wieder früh aufstehen mussten. Deshalb waren wir bei meinen Großeltern, haben uns dort indisches Essen liefern lassen & uns einen gemütlichen Abend gemacht. Wir haben auch Spiele gespielt & später noch einen 3D Film geschaut (meine Oma hat einen 3D Fernseher) & Kuchen gegessen. 
Es war ein sehr schöner Tag an dem ich leider vergessen habe Fotos zu machen. Das einzige Foto ist zusammen mit Micky entstanden. Schaut mal wie groß das kleine Baby mittlerweile schon ist. Er ist gerade mal 9 Monate alt & schon viel größer als Louis. ;)
Am 10.1. (also quasi 6 Tage später) gab es dann eine richtig große Geburtstagsparty mit 14 Leuten. Eigentlich waren 20 geplant, aber 6 haben abgesagt. Dennoch war es eine tolle Party, die bis um 4 Uhr morgens ging. Ich hätte niemals damit gerechnet, dass ich es schaffe so lange wach zu bleiben, denn ich musste an dem Tag schon um 6:30 Uhr hoch, zur Schule fahren & eine 5 stündige Deutschklausur schreiben. Nach der Klausur war ich fix & fertig, aber ich hatte keine Zeit um mich auszuruhen, weil Tilos Eltern zu Besuch kamen & wir gleich alle zusammen einkaufen gefahren sind. Nachdem wir alles für die Party eingekauft haben, mussten wir ganz viel kochen. Aber zum Glück geht mit 4 Mann alles recht schnell. So gegen 18 Uhr sind dann die ersten Gäste eingetrudelt & die Party ging los. Es waren Tilos Eltern, gute Freunde, Klassenkameraden & Nachbarn da & alle hatten ganz viel Spaß. Getrunken wurde auch viel, so dass wir alle sehr heiter waren, aber das gehört zu einem 25. dazu. ;)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über jedes Kommentar & konstruktive Kritik ist ebenfalls erwünscht.
Beleidigungen werden jedoch sofort gelöscht !!