Mittwoch, 30. April 2014

Outfit vom Wochenende

Am Samstag hatte ich wieder meine Kamera mit, um ein paar Fotos von meinem kleinen Neffen draußen zu machen & da hat Tilo auch gleich mein Outfit abfotografiert. 
Jaaa ich weiß, es ist nichts besonderes. Aber ich dachte mir, wenn ich die Gelegenheit habe, dann zeig ich euch wieder mal wie ich so rumlaufe. Es war wieder mal mehr bequem als chic aber ich verspreche euch, dass die chicen Outfits noch kommen werden. 
Habe heute früh meine erste schriftliche Prüfung hinter mich gebracht & fühle mich jetzt schon viel wohler. Ich stand gestern noch ziemlich unter Druck, da ich es ja noch vor mir hatte, aber heute fühl ich mich total erleichtert & habe nicht mehr so große Angst vor den nächsten Prüfungen. Die nächste ist erst nächste Woche Dienstag. Also kann ich mich bis dahin schön erholen & habe viel Zeit meinen Hobbys nachzugehen. Habe auch noch so viel worüber ich euch berichten möchte. Und ich bin total motiviert euch viele schöne Outfits zu zeigen.
 Das schwarze trägerlose Top ist von H&M aus diesem Basic- Sortiment & hat 4,95 € gekostet. Ich liebe trägerlose Tops im Sommer & habe sie in allen verschiedenen Farben. 
Die beige Chino Hose ist ebenfalls von H&M & hat letzten Sommer 19,95 € gekostet. Die ist sooo super bequem, das könnt ihr euch gar nicht vorstellen. Die könnt ich jeden Tag tragen. Die ist sehr luftig & locker & ist genau das Richtige für den Frühling, wenn es manchmal schon zu warm für eine Jeans ist aber trotzdem noch nicht warm genug für einen Rock oder eine Short. 
Die schwarzen Schühchen sind von Primark. Die konnte ich dort für 2 € ergattern & habe euch schon in meinem letzten Outfit- Post gezeigt. Die passen einfach zu so vielen Sachen.
Und diese Jeansjacke, die etwas kürzer ist, habe ich ebenfalls wie fast alle Sachen auf den Fotos, von H&M. Die hat im Sale bloß 10 € gekostet.  

Kommentare:

  1. Mir gefällt dein Outfit richtig gut, besonders deine Hose:)
    Auch ist dein Haarpflege-Post richtig interessant.
    Ich bin schon richtig gespannt auf weitere Posts von dir und bin deswegen direkt Leserin geworden.
    Liebste Grüsse Lena

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ohh tausend Dank. Das freut mich ja total, dass du das interessant findest. Dann war das viele Schreiben also nicht umsonst. :)
      Freut mich auch, dass dir mein Blog so sehr gefällt & ich dich nun als Leserin habe.
      Ganz liebe Grüße zurück, Juli :*

      Löschen

Ich freue mich über jedes Kommentar & konstruktive Kritik ist ebenfalls erwünscht.
Beleidigungen werden jedoch sofort gelöscht !!