Montag, 3. Februar 2014

Allein mit Louis

Gestern war mein Freund den ganzen Tag bei seinen Eltern & ich hatte den ganzen Sonntag für mich allein & konnte schön entspannen.
Bitte nicht falsch verstehen! Ich bin glücklich mit meinem Freund & wir verbringen sehr gerne Zeit miteinander, jedoch ist es ab & zu auch mal schön etwas getrennt zu machen. Gerade wenn man zusammen wohnt, braucht man sowas öfter mal.
Ich lieeeebee solche Tage, an denen ich völlig allein zu Hause bin & den ganzen Tag chillen kann, ohne dass mich einer nervt. Ihr wisst ja, ich bin sehr gern allein. ;)

Durch Louis war ich dann doch nicht völlig allein, aber er ist so ein ruhiger Kunde, dass man ihn kaum bemerkt & die meiste Zeit ist er eh nur am schlafen. 
Mit Louis kann man eben am besten chillen. Er ist die Ruhe in Person! :D
Ich habe mir zum Abendbrot einen leckeren Salat gemacht, den ich im Bett gegessen habe, während auf Pro7 "The Tourist" lief. 
Habt ihr den gestern auch geguckt ???
Ohh mein Gott, wie wunderschön Angelina Jolie in dem Film doch ist. Eine Traumfrau! *-*
Danach haben Louis & ich noch "Salt" geschaut & nebenbei Erdnüsse gegessen. Das sieht immer so niedlich aus, wenn Louis Nüsse ist. Mit Sonnenblumenkernen ist es das gleiche. Ich mache vorher immer die Schale ab, gib ihm dann die Nuss bzw. den Kern & er kaut dann so lustig darauf rum. Manchmal fällt ihm der Kern wieder aus dem Mund raus & der Doofi sucht es überall & wuselt dabei so tollpatschig im Bett umher. 
In einigen Situationen benimmt er sich immer noch wie ein kleines Baby. :)



Kommentare:

  1. Ich verbringe sehr gerne und sehr viel Zeit mit meinem Freund. Aber ich sehe das so wie du: Ab und zu brauch ich auch einmal mal meine Ruhe :D Sowas tut der Beziehung einfach gut.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jaa genau. Und das Gefühl seinen Liebsten auch mal zu vermissen ist auch schön. :)

      Löschen

Ich freue mich über jedes Kommentar & konstruktive Kritik ist ebenfalls erwünscht.
Beleidigungen werden jedoch sofort gelöscht !!