Montag, 8. Oktober 2012

Inception

Einen wunderschönen guten Morgen ihr Lieben! Und schon wieder einmal möchte ich euch über einen tollen Film berichten, der gestern Abend im TV lief, den ich aber schon etwas länger kenne, da ich ihn vor ca. 2 Jahren mit meinem Freund im Kino gesehen habe. Leider konnte ich euch nicht vorher darüber informieren. 
Bei Inception geht es um ein Verfahren zur Beeinflussung des Traumes. Die Eindringlinge können zu Mitwirkenden des fremden Traumes werden. Außerdem ist es für sie möglich die Traumwelt zu erschaffen & sie zu kontrollieren. Das Konzept Traum im Traum ist ebenfalls möglich. Die Zeit für den Träumenden vergeht erheblich langsamer. Dieser Eindruck verstärkt sich mit jeder weiteren Traumebene.
Dominick Cobb & seine Frau Mal lebten 50 Jahre in einer perfekten Traumwelt. Damals injizierte er seiner Frau den Gedanken, sich nur in einem Traum zu befinden. Dieser Gedanke wächst in ihrem Kopf & als sie wach wurden war nichts mehr so wie sie es kannten & der Gedanke führe seine Frau auch im realen Leben zum Selbstmord. Seit dem lässt Cobb sein Schuldbewusstsein nicht mehr los.
Jahre später muss Cobb eine gefährliche Mission erfüllen. Dazu versammelt er ein Team von erfahrenen Experten um sich die ihm dabei helfen sollen bis zur 3. Traumebene zu gelangen & dort des Erben eines Konkurrenzunternehmen die Zerteilung des Konzerns ins Bewusstsein setzen. Der Plan, jemandem im Traum eine eigene Idee ins Bewusstsein einzupflanzen & seine Entscheidung bewusst zu manipulieren scheint unmöglich zu sein, vor allem ist das Aufwachen aus einer hohen Traumebene nicht mehr so einfach & risikolos wie zuvor. Trotzdem setzt Cobb es durch & dringt viel tiefer ein als nur bis zur 3. Traumebene. Am Ende trifft er seine Frau im Limbus, die ihn überreden wird dort für immer mit ihr zu bleiben. Es droht ihm auch alles, dass er ebenfalls dort für immer gefangen bleibt & nie mehr in die Realität zurück kommt. Ob er es doch aus dem Limbus raus schafft & was danach geschieht seht ihr selbst, vorausgesetzt ihr schaut euch diesen tollen Film an. ;)


Kommentare:

Ich freue mich über jedes Kommentar & konstruktive Kritik ist ebenfalls erwünscht.
Beleidigungen werden jedoch sofort gelöscht !!